Zwischen Ligurien und dem Piemont liegt das Weissweingebiet Gavi benannt nach der gleichnamigen Ortschaft. Hier liegt das Weingut Castellari Bergaglio das seit mehreren Generationen Weinberge besitzt. Früher wurden die Trauben abgeliefert, doch seit zwei Generationen vermarktet die Familie ihre Weine selbstständig. Ihre rein auf Cortese basierten Weine stammen aus alten Rebanlagen. Aufgrund der erst späteren Spezialisierung auf den Bereich Wein, kann das Alter mancher Anlagen nicht genau beziffert werden. Trotz der erst kurzen Professionalisierung konnte sich das Weingut schon als einer der führenden Betriebe der Region etablieren. Das Weingut besitzt die Toplagen Fornaci, Rovereto und Rolona in der hügeligen Landschaft und steht für knackig, aromatische Gavis.

Land
Anbaugebiet
Unterregion
Weingut / Erzeuger
Farbe
Jahrgang
Rebsorte
Geschmack
Preis
Sortieren nach
Artikel pro Seite
Produkt Filter öffnen
Land
Anbaugebiet
Unterregion
Weingut / Erzeuger
Farbe
Jahrgang
Rebsorte
Geschmack
Preis
Sortieren nach
Artikel pro Seite
Neu

2021

Castellari Bergaglio

24,50 *

0,75L (32,67 / 1 L)
Neu

2023

Castellari Bergaglio

13,50 *

0,75L (18,00 / 1 L)

2018

Castellari Bergaglio

19,95 *

0,75L (26,60 / 1 L)
Neu

2023

Castellari Bergaglio

9,95 *

0,75L (13,27 / 1 L)