Die Lombardei mit der Hauptstadt Mailand, dem größten Weinmarkt des Landes, liegt nördlich in der Nähe zur Schweiz. Die Weingebiete dieser Region sind hauptsächlich an den großen Seen der Lombardei vorzufinden. Die Seenähe sorgt für ein kontinentales Mikroklima. Die Winter sind kalt und die Sommer sind heiß. Dadurch erhalten die Weine ein intensives und einladendes Aroma. Vor allem im Osten der Lombardei in der Region Brescia haben wir den Schwerpunkt unserer Weine. Am West- sowie Südufer des Gardasees kommen einige der beliebtesten Weine her. Das Angebot besteht aus Rosé-, Rot-, Schaum- und vor allem Weissweine. Die Weissweine aus der Region Lugana sind die Visitenkarte der Region. Sie liegen südlich vom Gardasee und stammen aus der Rebsorte Trebbiano di Lugana. Die Weine des DOC Lugana sind feinwürzig und aromatisch. Eine weitere Visitenkarte ist der Franciacorta. Ein Schaumwein nach klassischer Methode in Flaschengärung hergestellt. Die Böden der Lombardei sind in der Regel von einer gewissen Kargheit geprägt. Hinzu kommt eine stetige Durchlüftung.

Land
Anbaugebiet
Unterregion
Weingut / Erzeuger
Farbe
Jahrgang
Rebsorte
Geschmack
Preis
Sortieren nach
Artikel pro Seite
Produkt Filter öffnen
Land
Anbaugebiet
Unterregion
Weingut / Erzeuger
Farbe
Jahrgang
Rebsorte
Geschmack
Preis
Sortieren nach
Artikel pro Seite

2022

Cá dei Frati

18,95 *

0,75L (25,27 / 1 L)

2021

Cá dei Frati

17,95 *

0,75L (23,93 / 1 L)

2022

Cá dei Frati

13,95 *

0,75L (18,60 / 1 L)
Neu

2023

Cá dei Frati

13,95 *

0,75L (18,60 / 1 L)

2021

Cá dei Frati

105,00 *

3L (35,00 / 1 L)

2022

Cá dei Frati

250,00 *

6L (41,67 / 1 L)

2021

Tenuta Roveglia

12,95 *

0,75L (17,27 / 1 L)

2016

Cá dei Frati

54,95 *

0,75L (73,27 / 1 L)