Weinregion des Monats

LOIRE 

Der Weinfluss Loire!

Die Loire ist die Heimat der schönsten französischen Schlösser und ist der längste sowie weintechnisch relevanteste Fluss Frankreichs.

Sie entspringt dem Zentralmassiv und mündet im Atlantik. Über 300 Kilometer säumen Weinberge die Uferseiten sowie das Hinterland. Die Region ist in fünf Unterregionen unterteilt. Einige dieser möchten wir diesen Monat in den Fokus rücken.

Rund um die Stadt Orléans befindet sich das Centre. Hier liegt die Heimat des Sauvignon Blancs und es befinden sich namhafte Appelationen wie Sancerre, Pouilly-Fumé sowie Coteaux de Giennois.

In der Touraine findest Du neben Weissweinen aus der Rebsorte Chenin Blanc, mit den knackigen Weinen aus der Appelation Vouvray, auch einer der hidden champions an Rotweinen Frankreichs: Der Cabnernet Franc trumpft in St. Nicolas de Bourgeuil zu einem großen Rotwein auf und kann dennoch mit einem fairen Preis überzeugen.

Im Anjou findest Du die großartigen Süssweine aus Coteaux du Layon. Neben den süßen Chenin Blancs können die Weine aus dem Savennières exellent reifen.

An der bretonischen Atlantikküste liegt abschließend Pays Nantais. Hier dominieren die Rebsorten Melon de Bourgogne aus dem Muscadet sowie die leichte und sehr alte Rebsorte Folle Blanche. Doch nicht nur Leichtigkeit bietet der Muscadet, denn mit den Cru-Lagen wie dem Gorges erhälst Du Komplexität unter 20 Euro.

Diese und weitere Weine der Loire warten um von Dir entdeckt zu werden!

 

 

Neu

2006

Baron de Ladoucette

19,94 *

0,375L (53,17 / 1 L)

2021

Marc Brédif

22,95 *

0,75L (30,60 / 1 L)

2022

Baron de Ladoucette

35,95 *

0,75L (47,93 / 1 L)

2022

Baron de Ladoucette

35,95 *

0,75L (47,93 / 1 L)

2020

Baron de Ladoucette

102,95 *

0,75L (137,27 / 1 L)

1990

Marc Brédif

69,95 *

0,75L (93,27 / 1 L)

2023

Domaine La Tour Beaumont

8,50 *

0,75L (11,33 / 1 L)

2022

Marc Brédif

19,94 *

0,75L (26,59 / 1 L)

2022

Domaine de L ´Epineau

14,95 *

0,75L (19,93 / 1 L)

2022

Antoine de la Farge

16,95 *

0,75L (22,60 / 1 L)

2021

Maison Darragon

13,95 *

0,75L (18,60 / 1 L)

2022

Domaine Michel Thomas et Fils

12,95 *

0,375L (34,53 / 1 L)

2021

Domaine de L ´Epineau

14,95 *

0,75L (19,93 / 1 L)

2022

Maison Darragon

13,95 *

0,75L (18,60 / 1 L)

2022

Domaine du Moulin Camus

7,95 *

0,75L (10,60 / 1 L)

2022

Domaine de la Loge

20,95 *

0,75L (27,93 / 1 L)

2021

Domaine Thomas & Fils

27,50 *

0,375L (73,33 / 1 L)

2019

Maison Darragon

13,95 *

0,75L (18,60 / 1 L)

2021

Domaine du Moulin Camus

6,95 *

0,75L (9,27 / 1 L)